Herbstmenü für die Bernhardshütte

Am 28.11. ging es festlich zu im großen Saal von St. Konrad. Eine große Helferschar hatte sich zusammen mit Monika Dinser und Katharina Hirt zu einem Küchenteam zusammengefunden, um ein Herbstmenü zugunsten der Bernhardshütte zu zaubern. 32 Gäste ließen sich Kürbiscremesuppe, Rehragout und Quittendessert schmecken. Das Ehepaar Alscher unterhielt die Gäste mit tollen Tanzvorführungen.

Ein gelungener Abend, der das Angenehme mit dem Nützlichen verband.

Festtafel 1_Fotor
Alscher_Fotor_2

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.