Spendenübergabe des Autohauses Südstern – Bölle

Spendenübergabe des Autohauses Südstern – Bölle für die Bernhardshütte

Eine vorzeitige Weihnachtsbescherung erhielt der Verein Bernhardshütte
am Tag vor dem Heiligen Abend. Die Firma Autohaus Südstern – Hölle KG verzichtete auf
Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden und förderte mit insgesamt 13 000 Euro soziale
Projekte in den jeweiligen Regionen. Davon unterstützten die Standorte Villingen und
Schwenningen die Bernhardshütte mit insgesamt 3 000 Euro. „Mit diesem Baustein kommen
wir unserem Ziel, das Jugendfreizeitheim ab Herbst 2016 auszubauen und zukunftsfähig zu
machen, wieder ein großes Stück näher“, freuten sich Hüttenwart Günter Auer und
Vereinsvorsitzender Frank Bonath über die vorweihnachtliche Gabe.

2015-12-23 Spende Südstern an Bernhardshütte-w720

Bildunterschrift (Bild: Rolf Rabe)

Auf dem Bild zu sehen sind von links: Firmenvorstand Johann Bucher, Hüttenwart Günter
Auer, Rolf Rabe von der Centerleitung Villingen-Schwenningen und Vereinsvorsitzender
Frank Bonath.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.