Baugenehmigung für Anbau Bernhardshütte liegt vor! Freude …

Freude!

Allen Grund zur Freude hatten die Mitglieder des Bernhardshüttenvereins bei ihrer Mitgliederversammlung am Dienstagabend. Ende November wurde die Baugenehmigung für den geplanten Anbau bei dem Jugendfreizeitheim erteilt und konnte nun vom ersten Vorsitzenden Frank Bonath den Teilnehmern präsentiert werden. „Die laufende Bauplanung und die jetzt erteilte rechtliche Genehmigung sind das Eine“, erläuterte Bonath. „Das Andere war von Anfang an und ist auch weiterhin die Frage einer soliden Finanzierung des Projekts“. Rückhalt und Ansporn gleichermaßen seien die Unterstützung von vielen Privatpersonen aber auch Institutionen, die inzwischen weit über den Kreis der bisherigen Nutzer der Hütte hinausgehe. „Es ist ungemein beeindruckend“, zeigte sich Bonath dankbar, „mit wie viel Engagement und Kreativität bereits eine breite Basis geschaffen wurde“. Ein öffentliches Ereignis in der letzten Zeit sei beispielsweise das Benefizkonzert „von Generationen für Generationen“ in der St. Konradskirche gewesen, das eine hervorragende Resonanz erhalten habe. Als besondere Anerkennung all dieser Aktivitäten wertete er, dass just einen Tag nach Erteilung der Baugenehmigung als zweiten Grund zur Freude in der maßgebenden Sitzung der LEADER-Aktionsgruppe Südschwarzwald auch die Ausbaupläne der Bernhardshütte als Beitrag zur Förderung von Jugendbelangen im ländlichen Raum mit in das Programm aufgenommen wurden. Mit dem Bewilligungsbescheid des zuständigen Regierungspräsidiums sei im Februar oder März zu rechnen. Da jedoch gerade in den Sommerferien die Hütte stark nachgefragt werde, wurde der Baustart auf Herbst 2016 festgelegt. Hüttenwart Günter Auer vergibt deshalb keine Belegung nach den Sommerferien mehr.

Zur Information!

LEADER ist ein Förderprogramm der EU zur Weiterentwicklung der ländlichen Räume Europas. Bereits im Januar 2015 wurde der Südschwarzwald, als eines von 18 Gebieten in Baden-Württemberg, wieder LEADER-Region für den Förderzeitraum 2014-2020. Das LEADER-Gebiet Südschwarzwald umfasst Teilbereiche der Landkreise Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendingen, Lörrach, Schwarzwald-Baar und Waldshut. In den 49 beteiligten Gemeinden leben knapp 120 000 Menschen.

2015-12-01 Mitgliederversammlung Bernhardshütte 003

Hüttenwart Günter Auer (vorne kniend) und weitere Mitglieder des Trägervereins präsentieren mit Freude die Baugenehmigung für den Ausbau der Bernhardshütte.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.